HomePrävention  Kinder & StressKurseKontaktÜber michImpressum

 

 

 

Leiden Kinder unter Stress?

 

Stress bedeutet die Anpassung des Körpers an eine besondere Situation. Diese Situation muss nicht zwangsläufig negativ betittelt sein. Es gibt auch positiven Stress, den Eustress.

 

Generell gilt aber: Zu viel ist zu viel.

 

Unsere Kinder wachsen in eine Stressgesellschaft hinein und erleben von klein auf Zeit- und Termindruck und das Gefühl „nicht genug Zeit zu haben“ (z.B. mit Freunden oder den Lieblingsspielsachen). Auch überflutende Medien, zu viele Hobbys und Streit unter Freunden oder in der Familie bedeuten für den kindlichen Körper Stress.

 

  Kopf- und Bauchschmerzen, geschwächtes Immunsystem,

Konzentrationsprobleme,  Lernschwäche,

Nervosität, Nägelkauen, Zähneknirschen,

"Zappelphillip", aggressives und zurückziehendes Verhalten

 

Stress wird individuell empfunden und unterbewusst gesteuert. Es gibt jedoch Möglichkeiten Stress abzubauen und die Stresstoleranz zu verbessern.

 

 

Erwachsene leben diesen Stress vor, Kinder sind dem hilflos ausgeliefert.

 

Darum ist es wichtig, einen alternativen Weg zu finden!

Geben Sie Ihrem Kind diese Möglichkeit. Es wird ein Leben lang davon profitieren.

 

 

[Home][Prävention][ Kinder & Stress][Kurse][Kontakt][Über mich][Impressum]

Copyright © 2013 - 2017  Gesund am Turm. Alle Rechte vorbehalten.

info(at)gesund-am-turm.de